- - - - - - - - - - - - - - -

Sommertanzen auf der Donauinsel

Dienstag (im Juli und August), 19:00 - 21:30 Uhr

ORT:Donauinsel (nahe Reichsbrücke)
KOSTEN:freie Spende
DETAILS:
Jeden Dienstag von 2. Juli bis 27. August 2019, 19:00 - 21:30 Uhr

Tänze: Beim Sommertanzen auf der Donauinsel tanzen wir Kreis- und Kettentänze (Folkloretänze) aus verschiedenen Ländern, besonders aus Südosteuropa und den umliegenden Regionen, die sich durch einen großen Reichtum an Musik, Rhythmen und Tänzen auszeichnen.
Für die meisten Tänze ist kein Partner erforderlich. Manchmal werden aber auch Paartänze unterrichtet oder gewünscht.
Teilnahme: Alle sind willkommen, es gibt keine Voraussetzungen für die Teilnahme. Auch Tanzerfahrung ist nicht erforderlich. Unverbindliches Schnuppern ist jederzeit möglich. Teilnahme auf eigene Gefahr.
Ort: nahe dem Leuchtturm nördlich der Reichsbrücke

Anfahrt: U1, Station Donauinsel, Ausgang Donauinsel, dann 100 m nordwärts. Bei Regen können wir unter die Reichsbrücke übersiedeln.

Boden: Kleinpflasterung oder Asphalt. Sportschuhe oder bequeme Freizeitschuhe werden empfohlen. Beleuchtung ist vorhanden.

In der näheren Umgebung gibt es mehrere Lokale und eine WC-Anlage. Ein Hydrant mit Trinkwasser steht bei der Reichsbrücke.

Ungefährer Zeitablauf:
19:00 - 20:15 Leichte Tänze mit Anleitung
(Möglichkeit, Wunschtänze in die Wunschliste einzutragen)
20:15 - 20:30 Pause
20:30 - 21:30 Wunschtänze (ohne Unterricht)

Für den Tanzabend bitten wir um eine freie Spende (Höhe z.B. € 4). Änderungen vorbehalten (werden unter www.folklore.or.at veröffentlicht).
Kontakt: donauinsel@folklore.or.at
Sebastian Safranek: 0677/62345007, Martin Gillinger: 0676/4330675
TERMINE:
Di, 27. Aug. 2019
Vergangene Termine anzeigen